Willkommen bei Bio-Wein Reinthaler

kommen Sie uns besuchen, wir haben was zu bieten

Bio-Wein

Bio-Wein zu machen erfordert viel Geschick und Erfahrung. Vor allem ist aber die Einstellung zur Natur entscheidend. Statt den Boden und die Pflanzen auszubeuten und die Nährstoffe einseitig dem Boden zu entziehen achten wir darauf ein gesundes Ökosystem mit gesunden Pflanzen, Lebewesen und Boden zu erhalten. Das ist natürlich mit viel Handarbeit verbunden. Wir sorgen dafür, dass die Trauben an genügend Licht und Luft gelangen.

Kutschenfahrt

Wer es mag, das Klappern der Hufe zu hören und das schöne Wald- und Weinviertel zu genießen, der kann Kutschenfahrten mit Weinerlebnissen buchen. Gutscheine gibt es in unserem Online Shop!

Heurigenzeit

Zur bereits traditionellen Weintour am Wochenende nach Ostern und im Juli haben wir unseren Heurigenbetrieb für Euch geöffnet. Wir bieten unseren Gästen dabei das gesamte Bio-Saft und Bio-Wein Sortiment und regionale Schmankerln an. Wir freuen uns auf einen Besuch!

Aus der Region – für die Region!

Für unseren Heurigen füttern wir Bio-Ferkel mit Bio-Futter unserer Felder selber. So können wir höchste Fleischqualität unserer Speisen garantieren. Alle Getränke, die wir neben unseren Bio-Weinen anbieten, stammen natürlich von unserem Hof und reichen von Traubensäfte in den Farben weiß, rosa und rot über Apfelsaft bis hin zum Hollersaft.

unser Hof, nachhaltig und gesund

Nachhaltigkeit wird bei uns groß geschrieben
Nachhaltigkeit wird bei uns groß geschrieben

  • Spritzen mit Brennesseljauche, Backpulver und Molke – große Flächen sogar komplett unbehandelt
  • Gräser und Kräuter zwischen den Rebstöcken – keine Monokultur, verschiedene Pflanzen mit unterschiedlichen guten Eigenschaften: Tiefwurzler lockern den Boden, Leguminosen sammeln Luftstickstoff und machen ihn für andere Pflanzen (Rebe) verfügbar,… Die Pflanzen blühen und Nützlinge halten sich dort auf. Es summt laut im Weingarten – hohe Artenvielfalt. Bei Trockenheit wird die Begrünung gemulcht. Die Pflanzenteile liegen am Boden und werden von den Würmern gefressen – aktives Bodenleben.
  • Lockere Laubwand durch Handarbeit. Luft kann zu den Trauben und trocknet die Trauben – weniger Fäulnisgefahr.
  • im Keller werden keine tierischen Stoffe eingesetzt, das ist nicht selbstverständlich. Most kann mit Gelatine behandelt werden, Wein mit Fischblase oder Milchprodukten. Aufgrund der sauberen Arbeit und schonender Verarbeitung können wir darauf verzichten und die Qualität dadurch sogar noch weiter steigern.
  • mehr dazu hier

    Auszeichnungen

    Auszug der Auszeichnungen unserer Weine
    Hochgeladenes Bild

    Gold für den Jahrgang 2015

    das Gütesiegel steht für beste NÖ Weinqualität – Landwirtschaftskammer Niederösterreich
    Es freut uns sehr, das unsere Weine des Jahrgangs 2015 mit einer Reihe von Gold-Medaillen ausgezeichnet wurden: Weinviertel DAC, Riesling, gemischter Satz und Chardonnay.
    Viel Spaß beim Verkosten!
    Hochgeladenes Bild

    AWC Vienna – Gold Medaille

    größter offiziell anerkannter Weinwettbewerb der Welt
    mehr dazu hier
    Unser Weinviertel DAC 2016 glänzt in Gold! Eine besonders gute Bewertung erreichte dieser typisch pfeffrige grüne Veltliner – unsere regionale Hauptsorte – das macht uns besonders Stolz! Auch der Grüne Veltliner Eiswein wurde bereits mit Gold ausgezeichnet.
    Hochgeladenes Bild

    AWC Vienna – Silber Medaille

    größter offiziell anerkannter Weinwettbewerb der Welt
    mehr dazu hier
    Ein tolles Ergebnis beim größten offiziell anerkannten Weinwettbewerb der Welt. 2017 geht Silber an unsere Weine: Welschriesling, Rheinriesling, Chardonnay Reserve, Gemischter Satz, Gelber Muskateller und Zugpferd
    Erhältlich Ab-Hof und im Online-Shop!
    Hochgeladenes Bild

    Auszeichnung bei der Retzer Weinwoche

    Im Kreis der Besten bei der Retzer Weinwoche 2011!
    Der Grüne Veltliner, Weinviertel DAC 2011 wurde bei der Retzer Weinwoche in den Kreis der Besten gewählt.

    Termine und Aktuelles

    Mit uns in Verbindung treten